Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Staatengruppe gegen Korruption (GRECO)

Österreich gehört seit 2006 der Staatengruppe des Europarats gegen Korruption (GRECO) an.
Diese wurde 1999 eingerichtet und umfasst derzeit 49 Mitgliedstaaten (48 europäische
Staaten und die USA). Ziel der Staatengruppe gegen Korruption ist die Evaluierung der
Bemühungen der Mitgliedstaaten im Kampf gegen Korruption. Dabei prüfen von den
Mitgliedstaaten nominierte Expert*innen aus zwei verschiedenen Mitgliedsländern in
thematisch gegliederten Evaluierungsrunden ein drittes Mitgliedsland (sogenannte „Peer
Evaluations“). Unterstützt werden sie dabei vom GRECO-Sekretariat.

Hier finden Sie die Österreich betreffenden Evaluierungs- und Umsetzungsberichte zum Download.

Links
Staatengruppe des Europarats gegen Korruption (GRECO)
Zentrale Staatsanwaltschaft zur Verfolgung von Wirtschaftsstrafsachen und Korruption (WKStA)

Downloads
2012
Evaluierungsbericht vom 22.06.2012 (163 KB) (Deutsch)
Evaluierungsbericht vom 22.06.2012 (181 KB) (Englisch)
Evaluierungsbericht vom 22.06.2012 (181 KB) (Französisch)

2011
Evaluierungsbericht vom 09.12.2011 (351 KB) (Deutsch)
Evaluierungsbericht vom 09.12.2011 (355 KB) (Englisch)
Evaluierungsbericht vom 09.12.2011 (374 KB) (Französisch)

2010
Umsetzungsbericht vom 11.06.2010 (PDF, 192 KB) (Deutsch)
Umsetzungsbericht vom 11.06.2010 (PDF, 270 KB) (Englisch)

2008
Evaluierungsbericht vom 13.06.2008 (PDF, 460 KB) (Deutsch)
Evaluierungsbericht vom 13.06.2008 (PDF, 460 KB) (Englisch)